Umziehen mit dem Cargobike

Der Umzug mit stapelbaren Norm-Kartons ist mit dem Modell Cargo Flatbed XL eine spannende Sache. Gut gestapelt lassen sich ohne Weiteres 100 Kilo über einen Kilometer fahren - ermüdungsfrei und sicher. So machte der Umzug erst richtig Spass. Wichtigstes Accessoire: Das SpannSet mit Ratsche - unerlässlich! #UrbanArrow #Umzug #Umziehen #Lastenrad #CargoFlatbedXL #stapeln #Kisten #Kartons #Coop

Zustell-Service in der (Innen-) Stadt

Die modifizierten Urban Arrow Tender sind in Amsterdam erfolgreich im Einsatz. Um die Stadt nicht noch mehr zu verstopfen mit Vans und Lieferwagen (allesamt gefährliche NOX-Dieselstinker) setzt der niederländische Grossist Albert Heijn (ah) auf einen Fuhrpark von Urban Arrow AH-Bikes, welche eigens für den Auftraggeber entwickelt worden sind. Die Räder bewegen sich ausserordentlich wendig durch die engen Grachtengürtel der Innenstadt von Amsterdam. Sicher von Vorteil: Die Fahrer sind allesamt grossgewachsen - die Übersicht über das Gefährt ist somit immer gewährleistet ;-) Das auffallende AH-Cargo bewegt sich mühelos durch die Innenstadt von Amsterdam. Das Cargobike wird von einem Bosch-CX-M

Zum Gerichtstermin in Leipzig

Was hat Vorrang: Saubere Luft für alle oder Eigentumsrechte von Diesel-Besitzern? Die Verwaltungsgerichte Stuttgart und Düsseldorf haben für den Gesundheitsschutz geurteilt und die Aufnahme von Dieselfahrverboten in die jeweiligen Luftreinhaltepläne gefordert. Politik und Autolobby sind geschockt. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig fällt jetzt ein Grundsatzurteil zur Zulässigkeit solcher Fahrverbote. Es hat Präzedenzwirkung für andere deutsche Städte, in denen die Grenzwerte für Luftschadstoffe chronisch überschritten werden. Entsprechend groß wird die politische und mediale Aufmerksamkeit für die Verhandlung am Bundesverwaltungsgericht. Das Urteil wird für denselben Tag erwartet un

Einkaufen mit dem Shorty

Während viele Schweizerinnen und Schweizer noch im eigenen Land im Stau stehen um nach Konstanz zu gelangen sind wir bereits mit unseren beiden Shorty Kurz-Cargos am rumräubern in den Strassen der schönen Stadt am Bodensee. Weil die beiden Räder ja auch ein ganz klein wenig aussehen wie motorisierte Einkaufswagen sind die Passanten reihenweise überrascht so was Neuartiges zu sehen. Wie schön, dass wir nach unserem Ausflug das Shorty in den Zug nehmen können und mit einem Ticket in der Tasche wieder mit der SBB nach Hause fahren dürfen. Ganz ohne Stau und mit vielen positiven Eindrücken in der Tasche. Die beiden Shortys vor dem Müller - des Schweizers liebstes Fachgeschäft in Konstanz. #Einka

Ein ganz spezielles Cargobike

Wenn Kundinnen und Kunden etwas Ausgefallenes wünschen, sind wir bei DoubleDutch Winterthur sofort zu Stelle und bieten Hand; Dieses Doggie-Kurzcargo auf Basis vom Urban Arrow Shorty wurde in vielerlei Hinsicht für die Besatzung und für die Kundin modifiziert: - spezieller Aufbau aus wasserfest verleimten Multiplex für die Pappillon-Hunde - Kunstrasen-Einlage als Anti-Rutsch - wetterfeste Original-Transporttasche im Rahmen unter der Kiste - Beige Bereifung von Schwalbe (statt schwarze Standard-Reifen) - Brooks Ledergriffe Typ Plump - Brooks Ledersattel gefedert Typ B67 Aged - Scribble der Besatzung auf der Box mit einem Molotov®-Marker Dieses Shorty ist folglich komplett für unsere Kundin

Assemblation der Tender 1500

Die neue Kategorie von Cargobikes (ist das noch ein Bike?) ist in Holland in vollem Gange. Die Tender 1500 von Urban Arrow basieren auf eine Antriebseinheit vom bekannten Cargo (Hinterbau mit NuVinci, Bosch CX-Motor und Powerpack) und einer sehr geräumigen Cargo-Einheit, welche von Bradford Vidal, dem genialen Ingenieur bei Urban Arrow entwickelt worden ist. Das Chassis sieht etwas aus wie ein Auto, das mit einem Fahrrad gekreuzt worden ist. Oder Ein Lieferwagen mit Bike-Genen? Oder ein e-Bike mit Lieferwagen-Genen? Die Assemblation der Tender 1500-Modelle bei Urban Arrow in Amsterdam Das fertige Fahrzeug (Tender 1500) von der Seite Der Tender 1500 ist voluminös und dennoch überaus handlich

Pakete mit dem Cargobike

Im Bild das Urban Arrow Flatbed XXL mit der geräumigen SliderBox aus Aluminiumprofilen und Wabenplatten. Das Gefährt ist nicht breiter als der Lenker (67 cm) und schlägt die Lieferdienste in der staugeplagten Stadt um Längen ... #Specialbike #Cargobox #Cargobike #SliderBox #CargoFlatbed #CargoFlatbedXXL #XXL #DeliveryServices #BikeDelivery

Der erste Proto vom Urban Arrow Family

Mein erster Kontakt zur Marke Urban Arrow war im Jahr 2010 ... damals traf ik Grümder und CEO Jorrit Kreek mit seinem silbernen Pfeil in Amsterdam. Im Vergleich zum Bakfiets mit der Holzkiste war das ein revolutionäres Rad - ganz aus Aluminium und mit einem schnellen Daum-Motor in der Tretachse. Der Daum unterstützte gar bis 35 km/h - ein Wert, der heute nur noch für den US-Markt für e-Bikes erlaubt ist. Leider ... #Proto #UrbanArrow #Cargobike

Der Velohelm ...

Hauptsache der Kopf bleibt ganz. Es lebe der Velohelm ;-) Herrlicher Scribble zum Thema ... Nur mit dem HövDing (Velo-Airbag) landet der Kopf sanfter auf dem Asphalt. #Velohelm #Helm #Helmtragepflicht #Fahrradhelm #Helmtragen #Educationhelmet #Hövding

Die Cargobox als Werbefläche

Wer ein Cargobike fährt, der möchte natürlich eine Botschaft ausstrahlen. Die Cargoboxen unserer Cargobikes eignen sich in allen Fällen um eine positive Botschaft an den Stausteher im Auto zu übermitteln. Wie sonst soll man dem "Trombose-Auslöser" MIV vor Augen führen, dass die Zukunft im innerstädtischen Verkehr kaum beim Auto liegt ..? Wir bekleben mit unseren Partnerfirmen alle Arten von Cargoboxen mit wetterfesten und UV-stabilen Folien. Für diese Arbeit mit den dünnen Folien sind aber Profis gefragt, denn die Formen der Boxen verlangen oftmals ein Anfönen (Erwärmen) der Folie. Firas vom Baseler Unternehmen Q-Media hatte keine Mühe mit der Cargobike-Flotte von Carvelo. Er beklebte alle E

Das Copy-Paste-Konzept

Um nicht all zu statisch an einer Messe seine Cargobikes zu präsentieren lässt sich das Team von Urban Arrow jedes Jahr anlässlich der Eurobike wieder etwas Neues einfallen. Um aufzufallen. Diese Idee vom Road-Train war jedoch beim Publikum so beliebt, dass es sogar als optionales Accessoire fast schon eine Daseins-Berechtigung hätte. Wären da nicht die Normen ... Der BobYak-ähnliche Einrad-Trailer bietet nochmals Platz für zwei Passagieren und weiteren Packstücken. Das Gespann war sehr schön um zu fahren - das allgemein sehr gutmütige Fahrverhalten vom FAMILY war mit dem gekoppelten Wagen unmerklich anders. #Roadtrain #Cargobike #UrbanArrow #Witze #Eurobike #Specialbike #Family

Radfahren im Winter

Die kalte Jahreszeit ist für viele Fahrrad-Entusiasten lange kein Grund um auf das (Cargo-) Bike zu verzichten. Auch wir von DoubleDutch radeln täglich - bei Wind und Wetter, Eis und Schnee. Dennoch gibt es einige wichtige Details zu beachten ... Foto: Tavarafillari Blog (Link) Winterprofil oder Spykes aufziehen! Die bei Urban Arrow serienmässig verbauten Schwalbe Big Apple Plus haben kaum profil für winterliche Verhältnisse. Dementsprechend ist bei Schneetreiben und ganz allgemein im Winter die Fahrweise anzupassen, denn die Leichtlauf-Reifen haben ganz einfach zu wenig Biss im Schnee und bei Frost. Wer dennoch in den Monaten November bis März auf Nummer sicher gehen möchte, der lässt sich

Episode 050218 - der Ofen aufs Bike

Feierabend - heute ist der Tag, an dem der alte aber herrlich funktionierende Weltevree® Corten-Stahl-Outdooroven zu uns zieht. Fein säuberlich auf das Urban Arrow Flatbed XL gezurrt freu' ich mich auf die Fahrt ans H10. Der Weltevree® Outdooroven passt perfekt auf die Ladefläche vom Flatbed XL ... Der Weltevree® Outdooroven vor der Fahrt ins H10 ... #FlatbedXL #Möbeltransport #SulzerAreal #Berufsrad #Cargo #Transportvelo #Cargobike #UrbanArrow #Weltevree #Outdooroven #AtelierOOIJ #OOIJ #DoubleDutch

Episode 030218; Und es passt!

Heute Samstag Morgen mussten wir noch aus der alten Mietwohnung vier sperrige Güter rausholen. Wie bewerkstelligen wenn kein Auto zur Hand? Ganz einfach; ein Urban Arrow Cargo Flatbed XL und zwei SpannSet mit Ratsche - feddich. Guckst Du ... Mit etwas Cleverness werden die drei sperrigen Sachen sicher gestapelt und verzurrt. Die Ladung war fahrbar - sehr simpel sogar. Herrlich, so ein XL-Cargo. Die Tablare aus Schichtholz liegen auf den Davoser auf und stören auch nicht beim Treten. #Lagerplatz #Feinzustellung #Lastenrad #Cargobike #Bosch #Transportvelo #Kurierrad #FlatbedXL #Stapeln #Möbeltransport

Das Carvelo-Projekt

Die Lastenrad-Sharing-Plattform Carvelo2Go von der Mobilitäts-Akademie in Bern hat in vielen grossen Schweizer Städten bereits eine beachtliche Flotte von elektrifizierten Cargobikes am Start. Es handelt sich um die Modelle Urban Arrow Family, Bakfiets BigBox und um das Load von Riese&Müller. Die Räder stehen allesamt bei einem Host (das kann eine Bäckerei, eine Brauerei oder ein Quartierladen sein) und können dort nach vorgängig erfolgter Online-Reservation via App abgeholt werden. Der Bike-Host übergibt den geladenen Akku, den Systemschlüssel und gibt erste Anweisungen zum Rad. Nach erfolgter Nutzung des Rades wird es wieder beim Host zurückgegeben. Diese persönliche Art des Fahrrad-Sharin

Der Tender 1500 - Size matters!

Das Team um Urban Arrow Amsterdam ist in der Szene bekannt für die Experimentierfreudigkeit. Mit dem Tender 1500 ist die Kreuzung zwischen Lieferwagen und Fahrrad mehr als gelungen. Das Leicht-Chassis vorne mit schmalen PKW-Reifen und cleverer Aufhängung verleiht dem Combo mit dem voluminösen Aufbau eine bisher ungeahnte Kapazität. Das Nutzvolumen ist komplett witterungsgeschützt uns äusserst stabil. Die "Rolltore" seitlich und vorne erlauben eine schnelle und handliche Bestückung des Frachtraumes. Der Hinterbau vom Tender 1500 ist das klassische Urban Arrow Tail mit starkem Bosch Performance CX-Motor mit satten 75 Nm Drehmoment. Wunderbare News: Die niederländische Post hat eine Anzahl Tend

Meeting of the Weirdos

So trifft man sich am Lagerplatz in Winterthur. Zwei eher seltene Gefährte vor dem Portier geparkt. Beide etwa gleich lang, beide mit demselben Coolness-Faktor. Der Kabinenroller wirkt schon fast wie ein UFO in dieser Umgebung ... #Bosch #Transportvelo #Lagerplatz #Portier #Isetta #Kabinenroller #Cargobike #SulzerAreal

Wendig mit dem SHORTY

Das einzigartige SHORTY, einem genialen Kurz-Cargobike aus dem hause Urban Arrow, ist für viele Anwender, welche viel Stauraum und übersichtliche Länge haben wollen, die allererste Wahl. Das SHORTY besticht durch einen 160L grossen Seesack aus schwarzer PVC-Plane vor dem Lenker. Ein doppelter Boden auf halber Höhe gibt Handtaschen oder Haustieren halt. Der Zwischenboden kann aber auch aufgefaltet werden - es entsteht eine bequeme Notsitzbank für Passagiere. Ein SHORTY mit Postgelber Plane in voller Fahrt auf der Wattenmeer-Insel Terschelling ... Dasselbe SHORTY im Grössenvergleich neben der Vespa meines Nachbarn ... Auch für den Transport von Grünzeug ist das SHORTY bestens geeignet ... Als

Cargobike trifft auf Rollstuhl

Seit der Geburt von meiner Tochter Merel Mette - sie kam mit einer Sauerstoff-Unterversorgung zur Welt - waren Velotouren für uns als Familie kaum jemals möglich. Bereits mit 2 Jahren war klar, dass Merel den rest ihres Lebens im Rollstuhl verbringen wird. Für uns an sich kein Problem - schöne Rollis gibts ja bei Molab in Unna (DE). Wie aber transportiert man einen Rollstuhl mit dem Velo? Die gängigen Spezialräder, die wir als Bittsteller bei der IV anfordern könnten sind kaum fahrbar, zu schwer und klobig. Aus der Not heraus, ein Tourenrad zu konzipieren, mit dem wir Merel mitsamt dem Rolli mitführen können, war schnell geboren. Auf Basis vom Urban Arrow Cargo Flatbed XL habe ich mit einem

Das Coffee-Bike von DoubleDutch

In Zusammenarbeit mit unserem Cargobike-Mieter - der Gesewo.ch - haben wir die bestehende OnDeck-Cargobox weiterentwickelt und durch einen cleveren, abnehmbaren Aufbau mit ausklappbarer Arbeitsfläche erweitert. Das immense Fassungsvermögen der Box mit seinen 375L kann wunderbar ausgenützt werden - in diesem Fall mit zwei Espressomaschinen, einem Wassertank und weiterem Espresso-Equipment. Diese Cargo-Einheit kann innert Minuten wieder abgenommen werden und das Bike einem anderen Zweck zugeführt werden. Clever und modular! Jasper von der Gesewo auf dem Weg zum Event. Das Urban Arrow Cargo XL mit extrageräumiger OnDeck-Box beinhaltet alles für den Espresso-Point - Espressomaschine inklusive. D

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square